Inmitten einer facettenreichen Waldlandschaft befindet sich die Gloriette Eisenstadt, auch bekannt unter dem Namen Marientempel. Benannt wurde das historische Bauwerk nach der Fürstin Maria Hermenegild Esterházy. Der Wald rund um die Gloriette ist seit jeher ein beliebtes Naherholungsgebiet. Entlang des für Groß und Klein gestalteten Walderlebnispfads, lässt sich die Umgebung mit Spiel und Spaß erforschen. Nehmen Sie den Wald durch den Einsatz Ihrer Sinne auf neue Art und Weise wahr und entdecken Sie bis dahin Unbekanntes - durch Tasten, Sehen, Riechen und Hören lässt sich allerlei ungewöhlnliches erleben!